1/14
 

Landpartien WIEN

Liebe Freundinnen und Freunde von AfterWork am Bauernhof!

Wir nehmen Ihre Anmeldungen weiterhin sehr gerne entgegen. Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir uns jedoch etwaige Änderungen oder Absagen vorbehalten. Sie werden nach erfolgter Anmeldung per Mail am Laufenden gehalten!

Fish & Chips

Wie und wo wachsen über 40 verschiedene Erdäpfel-Raritäten direkt vor den Toren Wiens?

Wie funktioniert ein Erdäpfel-Roder?

Und wie schmeckt selbst gebrannter preisgekrönter Bio-Gin und Bio-Vodka?

Was ist eigentlich Aquaponik??

Wie passen Wiener Wels und Wiener Gemüse zusammen?

 

Was bedeutet innovative Kreislaufwirtschaft?

Datum: Dienstag, 6. Oktober 2020

Abfahrt. 15.30 Uhr (pünktlich)

Haltestelle U1 Kagraner Platz - vis a vis vom Spar Bushaltestelle 24 A - hier wartet ein Bus auf uns.

Ende: ca 20.30 Uhr, U1 Kagraner Platz

Unkostenbeitrag:    € 49,- / Person

 
 

Von Gänseschnattern und Herbstgemüse

Suse, liebe Suse was raschelt im Stroh?

 

Wo und wie leben österreichische Weidegänse und wie wird der Bedarf zu Martini gedeckt?

 

Was muss bei der Haltung von Federvieh am Hof beachtet werden?

Wie schafft man es, 60 verschiedene Gemüsesorten zu kultivieren? Von Artischocke über Süßkartoffel bis Zuckermais - und das meiste davon in Handarbeit?

Welche Anforderungen muss ein Wiener Gemischter Satz erfüllen und wie wird er produziert?

Datum: Freitag, 16. Oktober 2020

​Abfahrt:  14.00 Uhr,  Bahnhof Floridsdorf pünktlich im Gemeinschaftsbus

Ende: ca. 21 Uhr von Döbling,
individuelle Heimreise ab Cobenzlgasse 102, Buslinie 38 A

(2 Minuten Fußweg zur Station)

Unkostenbeitrag:    € 57,- / Person

© 2018, ÖKL, Afterwork am Bauernhof

Impressum:
ÖKL – Österreichisches Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung

A-1040 Wien, Gußhausstraße 6;  Tel: + 43 1 5051891, Fax: + 43 1 5051891-16, E-Mail: office@oekl.at

Copyright:

Alle Fotos und Texte auf dieser Homepage unterliegen dem ausdrücklichen Urheberrecht des ÖKL. Bei Verwendung von Auszügen ist ausnahmslos eine schriftliche Genehmigung des ÖKL einzuholen.

Ausgenommen sind Fotos von Pixabay, welche Bilder und Videos frei von Urheberrechten mit anderen teilt. Die Quellenangabe ist freiwillig.

3_Foeg_Leiste_Bund+ELER+Laender+EU_2020_